Zusammenarbeit mit ElternZusammenarbeit mit Eltern

Sie befinden sich hier:

  1. Zusammenarbeit mit Eltern

Zusammenarbeit mit Eltern

Niemand kennt seine Kinder so gut, wie die eigenen Eltern. Deshalb werden die Eltern aktiv in unseren Alltag mit einbezogen. Eine wechselseitige Anerkennung der Kompetenzen und Stärken gehören zu einer guten Erziehungspartnerschaft. Diese Haltung ist die Grundlage für die Zusammenarbeit mit den Eltern.

Aus diesen genannten Gründen ist die Zusammenarbeit mit den Eltern ein fester Bestandteil unserer alltäglichen Arbeit. Die Zusammenarbeit setzt sich ausfolgenden Punkten zusammen:

  1. Anmeldung und Aufnahmegespräch
  2. Hausbesuch zur Aufnahme
  3. Hospitationszeiten
  4. Sanfte Eingewöhnungszeit
  5. Entwicklungsgespräche mit Eltern
  6. Elternversammlung und Elternbeirat
  7. Sonstige Aktivitäten mit und für Eltern